Die Event- und Promotionagentur KESCH wirft wieder einen Blick in die Branchen-Zukunft: Themen wie Klimawandel, Digitalisierung und immer neue Corona-Herausforderungen stehen im Mittelpunkt. Zudem wird im digitalen Zeitalter die Nachfrage nach Transparenz und Sicherheit immer höher. Diese Trends sollten Unternehmen jedenfalls berücksichtigen!

Hybride Events 2.0 

Die Verbindung von realer und digitaler Welt ist nicht mehr wegzudenken. Die Einflüsse und Bedürfnisse von Veranstaltern und Kunden steigen stetig an. Wichtig ist, unter den mittlerweile vielen verschiedenen Platt-formen auf dem Markt die optimale für die jeweilige Veranstaltung zu finden, um die Verbindung zum Publikum zu gewährleisten und das Ziel der Veranstaltung zu erreichen. Eines ist sicher, hybride Events werden auch in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein.

Die Sovial-Media-Revolution

Marketing-Strategien durch Social-Media-Plattformen sind nicht zu unterschätzen. Der Informationsmedienkonsum hat wieder an Bedeutung gewonnen: Videostreams auf Plattformen bekommen immer mehr Bedeutung und sind längst bei allen Generationen angekommen.

Der neue Event- & Sicherheitsstandard

Das Thema Sicherheit steht auch 2022 bei Events an oberster Stelle! Es sind zahlreiche vorteilhafte Tools auf den Markt gekommen, die die Organisation zum Schutz der Öffentlichkeit im Eventbereich erleichtern.

Nachhaltige Werbemittel

Nachhaltig produzierte Werbemittel werden immer beliebter und verstärkt nachgefragt. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, braucht es innovative Ideen.

Branchentalk

Chefredakteur Christoph Berndl und Thomas Kenyeri, CVO KESCH Group, diskutieren Zukunftsthemen: messe-event.at/branchentalk

Event-Trend-Report

Noch mehr Zukunftsthemen finden Sie im Trendreport unter www.kesch.at/blog/der-event-trend-report-2022

Foto: Getty Images

The post Events, die bewegen first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie du dem zu.

Generated by Feedzy